Cache-Coeur“---- ein was? Ein Cache-Coeur“, is doch klar....!!!

Ich finde diese Jäckchen super praktisch. Ein Pulli ist meistens zu warm und man kann so ein Cache-Coeur“ sehr gut auch über ein Shirt tragen. Habe diesmal diese Kam-Snaps (bunte Druckknöpfe) ausprobiert....hab sie leider irgendwie falsch zugemacht, auf jeden Fall bekomme ich sie jetzt schwer wieder auf-dann bleiben sie ebend zu....Dann wird der „Cache-Coeur“ ebend über den Kopf gezogen-mir doch egal! 
Zu dem Fischestoff von Hamburger Liebe gab es diesmal noch eine Ratzfatz-Blüte....Einfach verschiedene Kreise ausschneiden, aufeinander legen, in der Mitte kreisförmig zusammen nähen und einschneiden. Ratfatz! 
Die Säume habe ich diesmal offen gelassen und mit einem passenden rosa-pink Garn mit der Overlock bearbeitet. (Nein, ich war nicht zu faul, das soll so....)
P.S.: Der Schnitt ist aus der aktuellen Burda-Kids.

Leave a Comment

  1. Ich freue mich über jeden Kommentar! Leider hatte ich die Funktion ausgestellt...

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Jäckchen, meine Lieblings-HEDI-Mutti. Und ich liiiiiiebe dein Blog! Mehr nähen bitte, ich will mehr Bilder und mehr bunten, schönen Stoff. ♥

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi