Häkelmützensession


Heute war der letzte Kindergartentag hier...bevor es in einer Woche nach HH geht. Also musste die "freie" Zeit noch genutzt werden fürs: 

HÄKELN (eine Mütze gehäkelt...den Rest der Zeit gequatscht)

und 

 NÄHEN (eine Mütze genäht...den Rest gequatscht)

 

Hier die ersten Häkelbeanies in Einheitsgröße für Hedi-Frauen und Hedi-Männer. 

 P.S.: Danke an meine Freundin das neue L-Hedi-Model...Nee, nicht L weil sie so dick ist, sondern L wie ihr Vorname anfängt...Cool oder was?!

 











P.S.: Und ja, es wird auch bald wunderschöne Häkelmützen für Kinder geben.  

 

 

Leave a Comment

  1. Hach, dann hoffe ich ja sehr, dass das Online Shöpchen bald online geht und ich was auf die Ohren bekomme...denn ich habe mich verliebt - in Deine Mützen!

    ...und in Kassel habe ich auch mal gewohnt. Allerdings nur für 3 Monate. ich fand es dort grauenhaft - lag vielleicht daran, dass Winter war. Na ja, da zahle ich dann zwar gerade das doppelte an Miete für eine halbe Altbauwohnung, aber immerhin ist diese in Köln :).

    Liebe Grüße an eine gar nicht muttimäßig aussehende Hedi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebes Frollein Pfau,

      yeahh das freut mich ja sehr, dass dir meine Mützen gefallen!!! Und ja, wir zahlen jetzt auch wieder das doppelte an Miete....Aber es ist ebend auch Hamburg!

      Du machst aber auch ganz feine Sachen!

      Sobald meine Mädels endlich wieder im Kiga sind, mache ich das bürokratische...und dann geht es los! Kannst mir auch gerne ne Privatnachricht unter hedinaeht@googlemail.com schicken

      Alles Liebe,

      Deine Hedi-Mutti

      Löschen
    2. Alles klar - wird dann gemacht!

      Dann wünsch ich Dir einen möglichst leichten Start mit diesem ganzen Bürogedöns...das kann ja echt nerven...und den Mädels ganz viel Spaß im Kiga!

      So, und jetzt bleibe ich auch hier - das haste davon ;).

      Liebe Grüße*

      Löschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi