Zwillings-Klamotten-Terror

Wie schon erwähnt, bin ich im Raglan-Schnitt-Wahn. Gestern Mittag also habe ich ein Kleidchen für eines meiner Hedi-Mädels genäht. Aus Baumwollfleece mit Sternen-Nicky-Arm, Apfel-Aufnäher aus Jeans und etwas den Schnitt verlängert. Ach, den habe ich aus irgendeiner Ottobre-da sind ja fast immer Raglan-Schnitte drin. 
Als ich dann ein Bild von ihr und dem neuen Kuschel-Kleidchen machen wollte, passierte das: 


Streit: Schubsen, Schreien, Haare ziehen. Die eine wollte unbedingt mit aufs Bild, die andere hat sie weggeschubst, weil sie ja kein neues Kleidchen hat....Das ist normaler Alltag bei uns...Eigentlich kann ich meinen Hedi-Mädels anziehen was ich will, es muss nur immer so ähnlich sein. Hab ich schon erwähnt, dass ich gleich angezogene Zwillinge peinlich finde, sorry!? 

Ich habe mir dann einen Kompromiss einfallen lassen. Ohne Worte, oder?! 

  
Ich musste sie zwar ausnahmsweise mit Benjamin Blümchen auf dem Laptop bestechen, aber es hat geklappt!  

Beim Punkte-Pulli habe ich einfach den Halsausschnitt nachträglich etwas größer geschnitten, dann eingeschlagen-genäht und ein Gummi eingezogen. So wird der Pulli etwas mädchenhafter. 


Hat hier jemand von meinen Leserinnen auch Zwillinge, dann schreibt es gerne mal in das Kommentarfeld...Kennt ihr das? Gibt es das auch bei Pärchen? Ich plane da was und deshalb interessiert es mich brennend....Bald mehr! Huhuu, geheim, geheim...

Mich haben die Mädels schon wieder mit einer Erkältung angesteckt und ich muss mich am Wochenende mal ausruhen, sonst wird das nächste Woche nix mit voller Power und so...

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch! 

Eure Zwillingsbändigerin....(na, ja)

Leave a Comment

  1. hey ich kennen das auch meine sind genau so. ist voll schlimm vorallen mit drei mäusi.. LG silke

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi