RUMS: Mein schönstes Strandkleid!




  
Moin, 

einen Tag vor unserem Urlaub fiel mir ein, dass ich ja noch unbedingt ein Strandkleid brauche. So eins, das ich schnell anziehen kann, wenn ich nicht unbedingt im Zweiteiler rumlaufen möchte. Mein Strandkleid sollte aber auch noch nach dem Urlaub gut tragbar sein... Na kam mir "Frau Julie" von Schnittreif und Fritzi gerade recht! Ein schnell genähtes Kleid, das dazu noch cool aussieht! Genau mein Geschmack!

Als Bindeband habe ich einen neonfarbenen Schnürselsenkel genommen, der ganz toll wieder das orange vom wundervollen "Fly me to paradise" Stoff von Hamburger Liebe aufgreift! Nur Susanne wird wohl bemerken, dass ich den Stoff falsch herum zugeschnitten habe... Das fiel mir dann aber erst im Urlaub auf und macht die Vögelchen nicht unschöner! 




 Und jetzt trage ich mich mal wieder bei RUMS ein und schaue, ob meine Probenäherinnen sich da mit meinem Rock Frau Hilda rumtummeln! Kommt ihr mit rum?

Bündchen: Stoff&Stil
Sonne: aus der Türkei

Knutscha, Nina


Leave a Comment

  1. Jawoll, schönstes Strandkleid!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist das denn? Wir RUMSen heut' im Doppelpack, liebe Nina! :-D

    Gleiches Stöffchen, gleicher Schnitt - und doch hat jeder sein eigenes Ding gemacht! Sehr cool!
    Und Deine senffarbenen Bündchen find ich ja auch extrem schick!

    Beamst Du Dich mit an den spanischen Strand? Ich hab' mit weinrot und weiß kombiniert!
    http://schoenstebastelzeit.blogspot.de/2014/06/vamos-la-playa-rums.html

    Herzliche Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das kleid sieht toll aus. Die kombifarbe senf passt einfach perfekt.
    Mir wäre das mit den Vögeln gar nicht aufgefallen, dabei habe ich den stoff auch schon verarbeitet. ...
    aber solange die armen nicht auf dem kopf hängen müssen. ....
    lg kristina

    AntwortenLöschen
  4. Schön und so am Meer einfach klasse :-).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Am Schönsten ist dein fröhliches Lachen im Strandkleid ;-) Hach ich müsste mich auch mal wieder an die Nähmaschine setzen... Sonnige Grüße und bis bald! Bianca

    AntwortenLöschen
  6. trotzdem wunderschön und du strahlst einfach so schön auf den bildern ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid sieht super aus... :)
    Allerdings habe ich letztens tatsächlich vor dem Stoff gesessen und habe überlegt, warum die Vögel, wenn der Stoff richtig herum liegt, nach oben klettern... :D Ich hätte ihn also tatsächlich eigentlich auch so zugeschnitten...

    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Ninaaaa!
    ich weiß garnicht was schöner ist, dieses Kleid oder Frau Hilda aus diesem Stöffchen oder Dein Strahlen???
    Absolut toll!!!!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Ninaaaa!
    ich weiß garnicht was schöner ist, dieses Kleid oder Frau Hilda aus diesem Stöffchen oder Dein Strahlen???
    Absolut toll!!!!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  10. Super tollen Kleidchen - geniale Stoffwahl <3

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll!!!! Ich glaube, ich brauche den Schnitt 😊

    Liebste Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  12. Ach...mir wäre das gar nicht aufgefallen!! Das Strandkleid ist echt toll... :-)
    Ich muss Hilda noch kleben...vielleicht tummel ich mich nächste Woche dann beim RUMS damit rum...grins
    Freue mich schon aufs nähen...und Stoff aussuchen....
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. lach... mir ist das sofort aufgefallen ^^ weil ich mir auch ein Kleid draus nähen wollte! Tut dem aber keinen Abbruch. wunderschön geworden!

    AntwortenLöschen
  14. Ein tolles Strandkleid. Steht dir hervorragend.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  15. Tolles Strandkleid und eigentlich fällt es ja gar nicht auf, dass die Vögelchen falsch erum sind;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  16. Oh, Nina, sind das schöne Bilder...Lebenslust pur...und das Kleid ist auch total klasse...eigentlich wollte ich mir die Hamburger Liebe Stioffe nicht kaufen, aber so langsam habt ihr mich....
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Hättest Du das mit dem schiefen zuschneiden nicht erwähnt, ich wäre wohl nicht wirklich drüber gestolpert... das muss doch so oder? *lach*
    Toll siehst Du aus, du Strahlefrau!

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Kleid.
    Ich hab mich heute in Frau Hilda verliebt. Ich komme also wieder :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  19. Das Strandkleid ist wirklich und wahrhaftig ganz wunderschön. Das würde ich auch direkt so anziehen. :-)

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi