Meine Disko Frau Madita geknipst von meinen Disko-Mädchen






Moin ihr Lieben,

mal angenommen ich würde bald mal TANZEN gehen wollen. Nur mal hypothetisch. Ja dann - ja dann - hätte ich auf jeden Fall ein passendes Disko-Shirt. Aber sorry, Disko nennt man das ja gar nicht mehr. Heutzutage geht man ja CLUBBEN, oder? Ihr merkt schon, ich bin da nicht mehr ganz so auf dem Laufenden. In meinem Alter trifft man sich ja eher auf Privat-Partys oder geht in netter Runde was ESSEN. Eigentlich schade, denn ich tanze echt gerne! Auf so alten HipHop, Soul oder einfach coole Tanzmucke. Deswegen freue ich mich echt schon auf die blogst im November. Mit einem Drink in der Hand und dann ab auf die Tanzfläche. 


Heute tanze ich auf jeden Fall mit meinen Kindern im Wald. Kurzum haben sie sich auf das Podest der Kletterwand gesetzt, damit sie ungefähr mit mir auf Augenhöhe sind. Dann habe ich Ihnen kleine Anweisungen gegeben! "Du musst erstmal durch den Sucher gucken, dann scharf stellen und dann fest auf den Knopf drücken." Für fünfjährige sind die Bilder erstaunlich gut geworden, finde ich. An manchen Stellen nicht richtig scharf, aber das können meine Mädels ja noch nicht richtig einschätzen! 


Meine Frau Madita habe ich so genäht: Die beiden Schnittmusterteile habe ich zusammengeklebt und dann den Stoff in einem Stück zugeschnitten. Die Bündchen sind laut Schnittmuster angenäht und den neon-gelben Streifen habe ich an beiden Seiten knappkantig auf die Mitte des Shirts genäht - vorher ist er mit stylefix festgelebt worden. 



Und nun tanzen wir zusammen ins Wochenende! Jipii! Ich wünsche Euch zwei entspannte Tage!

Knutscha, 

Nina 

Stoff über Aladina
Bündchen: Hilco
Neon-Streifen: Stoff&Stil

Leave a Comment

  1. Wie? Tanzen? Bei der Blogst? Muss ich da etwa auch noch meine Disko-Stiefel einpacken?
    Was ein Glück, dass ich nicht nur Handgepäck gebucht habe!

    Und Du wirst der Glitzer-Glitter-Bling-Bling-Star an diesem Abend sein,
    zumindest wenn Du mit Deiner Frau Madita kommst!

    Ein schönes Wochenende Euch :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fahre ja eigentlich nur wegen der Party zur Blogst! Ha ha, ich freue mich aufs TANZEN!

      Löschen
  2. Na, dann viel Spaß beim Tanzen, du Discoqueen!!!
    Obwohl, die gibt es ja mittlerweile bestimmt auch nicht mehr!!!! Egal!!!!!
    Aber in unserem "Alter" steht man ja zum Glück auch drüber, was man wann wo und wie anzieht, hauptsache man fühlt sich wohl!!!!
    So, und damit wünsche ich nun ein schönes tanzendes Wochenende!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Genau, ich habe heute meine Disko-Madita auch wieder an - und da ist es mir egal, das ich wohl heute nur noch auf die Couch tanze...!

      Löschen
  3. Ganz schön fettig!!!
    Ein tolles Teil, dass sich aber auch im Wald ganz gut sehen lassen kann.
    Wie auch immer, ich wünsche dir viel Spaß als Discoqueen
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper toll sieht das aus! Und den Jersey hab ich liegen lassen...mir dafür aber einen in Grau mit Mininieten oder so mitgenommen. Und den Neonstreifen hab ich auch ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den würde ich bestimmt auch gut finden! Danke und viele Grüße!

      Löschen
  5. Deine Frau Madita ist ja echt schick geworden. Klasse Idee mit dem Neostreifen.
    Ich schneide bei der Frau Madita gerne das Rückenteil NICHT im Bruch zu und nähe dieses dann links auf links mit der Ovi zusammen und steppe es dann ab. Das hat einen echt schönen Effekt ;)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist auch eine gute Idee! Kannst du mir ja mal in der Facebook-Nähgruppe zeigen!

      Löschen
  6. Na dann los auf die Tanzfläche! Super aussehen tuste schon mal ;-) LG, Yvonne

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi