Das sooo süße Leben! Willkommen kleine Tilda und Sweet Life von Hamburger Liebe!




Moin ihr Lieben! 

Sie hat zwei kleine Knopfaugen, kann unglaublich gut kuscheln, schnell rennen und bringt eine Menge Spaß und Freude in unsere Familie. 

Willkommen kleine Tilda! 
Photo by Susanne Firmenich - Hamburger Liebe 

Seit ein paar Tagen ist sie nun bei uns und hat sich eigentlich ab der ersten Minute sehr wohl gefühlt. Jetzt liegt sie gerade neben mir und träumt von ihrem spannenden Tag, denke ich. Wir sind so glücklich wieder eine Wegbegleiterin zu haben, das könnt ihr Euch gar nicht vorstellen. Nach dem Tod von Lissy, unserer Golden Retriever Hündin, wurde uns schnell klar, dass es ohne Hund nicht geht! Nun wird unser Alltag ganz schön durcheinander gebracht und das ist so schön! Unsere Tilda ist genau der Hund, der zu uns passt! Witzig, unternehmungslustig, sportlich - aber auch eine ruhige und souveräne Persönlichkeit. 


Einfach zu süß! Schön, dass du da bist Tilda!


Apropos Zuckerschock:

Ich habe nicht nur einen Bleistiftrock aus der neuen Sommerkollektion "Sweet Life 2015" von Hamburger Liebe genäht, sondern auch noch zwei Kleidchen für meine Mädels. Ich danke Euch wirklich ganz herzlich für die so netten Kommentare - hach, ich bin ganz gerührt und merke, dass so meine Arbeit doppelt Spaß macht. 

Die Kleider habe ich aus meinem "Ballerinakleid Pina" genäht und einfach die Rüschen weggelassen. So entsteht ein schönes Basic-Kleid, das man auch mit kurzem Arm nähen kann. Die Stoffe nennen sich Sweet Life Pink/Blue Sky, Popsickle und Yummy und werden im Mai an die Händler ausgeliefert.  



Wir freuen uns schon sehr auf den Sommer! Mit Tilda und den schönen Kleidern!

Ganz dicken Knutscha, 

Nina 



Leave a Comment

  1. Tilda und deine Mädels sehen beide so unfassbar Sweet aus. Einfach der Hammer!!! Tolle Fotos. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zum neuen Mitbewohner und ich kann dich so gut verstehen, wir mussten unsere "Lissy" im letzten Jahr im Alter von 13,5 Jahren einschläfern und in diesem Jahr wird wohl ihr Bruder folgen...Angst zitter bibber und dann? Uff...
    die Mädels und ihre Kleider, die Kombi.. einfach nur MEGAGENIALOBERSÜSS

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir konnten es wirklich nicht mehr aushalten...ohne einen Hund und sind jetzt super glücklich. Tilda ist ein großer Schatz! Danke, ich freue mich, deine Nina

      Löschen
  3. OMG!
    heute ignorier ich deine schönen klamöttchen ... ich bin am ersten bild hängengeblieben...
    viel freude mit tilda!
    lg von der ostsee
    marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Ja, das kann ich gut verstehen....Viele Grüße, Nina

      Löschen
  4. Oh, das sieht nach einer großen Aufgabe aus. Deine beiden Mädchen herrlich keck, und der Blick vom Hundekind hinter den Beinen nicht minder. Das wird ganz sicher ein aufregender Sommer ;). Viel Spaß euch allen, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, danke...das wird es! Es macht jetzt schon so sehr Spaß! Viele Grüße, Nina

      Löschen
  5. hi tilda du zuckerschnute! bin ja schon sehr gespannt auf dich ;-))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Hi hi, bald machen wir den Wald zusammen unsicher...Viele Grüße!

      Löschen
  6. Deine Mädels sind ja schon zuckersüß... aber Du wirst Verständnis haben, dass
    ich aktuell nur Augen für Tilda habe! :-)
    Viel Freude mit dem kleinen Wirbelwind!
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dafür habe ich großes Verständnis...Danke, es macht so viel Spaß! Küsse Richtung Kölle, deine Nina

      Löschen
  7. Toll toll toll!!! :-) und deine Mädchen wirken sooo groß!! Wo ist die Zeit geblieben? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast Du Recht! Sie sind so gewachsen - ich wundere mich auch immer wieder! Danke und viele Grüße, Nina

      Löschen
  8. TIlda, Mädels, Kleider und Eis - obersupersondersüß.-Alarm!!! Lg, Anne

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi