Mini-Tutorial und Verlosung: "Frau Madita" ist mein neuer Sommerstar!




Ihr Lieben,

ihr wisst ja, ich liebe es meine Schnittmuster zu erweitern und damit herum zu experimentieren! Ich habe dabei keine Angst, dass etwas nicht sitzt, nicht funktioniert - am Ende klappt es mit ein wenig gesundem Menschenverstand immer! "Einfach MACHEN" lautet da meine Devise. 

Also habe ich mein Schnittmuster Frau Madita zu einem Sommershirt umfunktioniert - hier habe ich euch ja schon eine Variante mit Reissverschluss gezeigt! Da ich doch noch so viele Fragen zu der Schnittkante bekomme, möchte ich es hier noch einmal erläutern! Ihr klebt also beide Teile zusammen, so wie hier und schneidet kurz hinter der Rundung ab. Bitte denkt an etwa 2cm Saumzugabe. Wenn es euch dann noch zu lang ist, dann schneidet einfach noch etwas ab. Ich ziehe mein Shirt vor dem Säumen kurz an und prüfe die Länge. 

Wenn ihr Frau Madita ohne Bündchen am Bauch nähen wollt, dann solltet ihr das Schnittmuster einfach um die Bündchenbreite plus Saumbreite verlängern - das sind dann ungefähr 6cm. Viele verlängern sich Frau Madita eh um ein paar cm. 


Sogar meine Freundin Miri - hier ganz links- habe ich mit der #sommerfraumadita angesteckt! Sie schickte mir ein Bild ihrer Variante. Danke dafür! Die anderen habe ich für mich genäht, mal länger, mal etwas kürzer. Und mal mit Reissverschluss.

Stoffe: 
Oben links: Ethno Summer weiß von alles für Selbermacher
Oben rechts: Ethno Summer mint von alles für Selbermacher
Unten links: Von Stoff&Stil 
Unten rechts: Äpfel blau von byGraziela


Hier habe ich meine #sommerfraumadita bei der Buchvorstellung "Näh dein Glück" von byGraziela an, bei der ich letzten Samstag war. Ein toller Nachmittag mit netten Mädels war das! 


Und nun kommt ihr: Ich würde so gerne Eure #sommerfraumadita (s) sehen...Deshalb verlose ich 10 ebooks eurer Wahl, wenn ihr bei Instagram und/oder bei Facebook eure Sommershirts nach dieser Anleitung näht! Bitte kennzeichnet mit dem #sommerfraumadita. Wenn ihr darüber bloggt, dann sendet mir per Mail euren Link zum Blogpost! Bei Facebook und Instagram ist es auch hilfreich, wenn ihr mich markieren würdet, dann sehe ich das schneller! 

Die Aktion geht jetzt erstmal eine Weile und die Dauer bestimme ich selbst, da der Sommer ja jetzt erstmal anfängt! Ich sammle dann alle Beiträge und per Zufallsprinzip werden dann die Gewinner ermittelt. 

Ich freue mich auf Eure Sommervarianten von Frau Madita! 

Alles Liebe, 

Nina 

P.S.: Wenn es noch Fragen gibt, dann her damit!


Leave a Comment

  1. hallo nina,
    wo gibt es denn die tollen nähmaschinen aus pappe im graziela-design?
    grüße
    katharina

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi