Frau Ida und das Chaos des Lebens!






Moin ihr Lieben! 

Woran erkannt man, dass ich im Moment viel zu viel um die Ohren habe? Genau: Der breite Ansatz an den Haaren, die nicht lackierten Fingernägel, die Stoppel an den Beinen, das nicht geputzte Badezimmer...Aber wisst ihr was: So ist es im Moment und es ist ok. In solchen Momenten lege ich meinen roten Lippenstift auf, kämme mein strähniges Haar zurück und LACHE! 

Geht doch.

So wie auf dem Bild da oben, so fühle ich mich gerade. Etwas Gaga von den vielen Ereignissen drumherum aber ok. 


Jippii - es gibt bald ein neues Schnittmuster und meine Probenäherinnen haben schon die ersten Modelle genäht und bis jetzt sieht es schon ganz gut aus - bis auf Kleinigkeiten, die noch geändert werden müssen. 


Frau Ida ist eine Bluse bzw. ein Kleid, das hinten eine Passe hat, vorne einen V-Ausschnitt und am Rücken auch geteilt werden kann. Im Schnittmuster sind beide Varianten eingezeichnet und es gibt eine etwas umfangreichere Version mit Rückennaht und Passe oder eine Ratz-Fatz Version, die einfach aus zwei Stücken genäht werden kann. Ein leichtes und luftiges Sommerteil, das gerne zum Strand oder auch wie hier zu einem Blazer zum Shoppen mit möchte. Am Donnerstag zeige ich euch dann das Kleid, ja?!

Zeitgleich arbeite ich auch noch an einer Kinderversion, die ich mir zur Einschulung meiner Mädels vorgestellt habe. Passende Strümpfe und ein Strickcardigan sind schon bestellt. Aber Priorität hat jetzt erstmal der Damenschnitt. 





Na, was sagt ihr? Und was macht ihr, wenn zu viel zu tun ist und sich die Ereignisse überschlagen! 

Einfach durch oder? 

Küsse, Nina 



Schnitt: Frau Ida coming soon
Schuhe: flipflop*
Jacke: H&M (schon älter)
Jeans: Maison Scotch (schon älter)
Frisur: Abends mit nassen Haaren ins Bett, gescheitelt und "angeklätscht". 
Laune: Heiter 



Leave a Comment

  1. Schön sieht es aus und alles was du schreibst ... jajaja ... sehr sympathisch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Nina, du bist der Knüller!
    Du und deine Bluse, ihr seht super aus. Ich brauche es bei Blusen allerdings etwas enger um die Brust rum bzw unter der Brust (damit man überhaupt Brust sehen kann ;-)))
    Ich bin aufs Kleid gespannt!
    Liebe Grüße,
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Hauptsache die Laune stimmt!!
    Aber den Rest finde ich auch ziemlich erheiternd & super!

    Viele Grüße durch Hamburg
    *Maria*

    AntwortenLöschen
  4. die Bluse gefällt mir total gut, auch der stoff ist super schön; klasse Schnitte, da ich sowieso auf V-Ausschnitte stehe, Ich hoffe, meine grösse ist dabei :0), bin schon gespannt auf den schnitt.... ganz LG aus Dänemark Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Haha, deine Laune ist echt ansteckend :)

    AntwortenLöschen
  6. Toooooll. Super siehst du aus!!

    Da bin ich ja sehr gespannt auf weitere Blusen. Diese gefällt mir schon außerordentlich gut!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi