Ratz-Fatz in meinen Mund Montag - Gemüsepfanne





Moin ihr Lieben,

nach dem Wochenende ist unser Kühlschrank immer leer gefuttert und ich hatte gerade keine Zeit mehr einzukaufen. Aber Hunger hab ich ja trotzdem und ein Bütterchen reicht mir ja nicht als Mittagessen - aber das wisst ihr ja schon!

Also: Kühlschrank auf und improvisieren. Wenn ich Eier gehabt hätte, dann wären es bestimmt Pfannkuchen geworden mit meiner gestern gekochten Pflaumenmarmelade. Hatte ich aber nicht.

Was da war - und das sind auch eure Zutaten für das "Rezept".

4 geschälte Kartoffeln 
1 kleine Zucchini
4 Pilze
1 kleine Zwiebel
ein Klecks Schmand 
Olivenöl   
Pfeffer, Salz

Die Kartoffeln müssen ganz klein geschnitten werden, sonst werden sie nicht weich. Diese dann etwa 10min. auf höchster Stufe anbraten. Das restliche Gemüse in die Pfanne, am Ende eine kleine, geschnittene Zwiebel rein, würzen und ab in den Teller! Ein Klacks Schmand als Dipp! War lecker und ging ratzfatz, is klar!

Knutscha.

Nina

So, jetzt geht es wieder weiter...DaWanda Bestellungen wollen verschickt werden - es gibt nämlich immer noch 15% Rabatt auf alles.

Leave a Comment

  1. wie Du hast schon Mittaggegessen? ich trink noch meinen Kaffee... ;-) Virtuell und real! ;-)
    Na dann hau mal rein mit Deinen Bestellungen und noch einen wunderbaren Montag!
    Liebe Grüße
    Martina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      heute hab ich mir kein zweites Frühstück gemacht - also musste um kurz vor zwölf schon ne Mahlzeit her! Viele Grüße und bis bald! Nina

      Löschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi